Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Wohnwagendiebstahl im November - Wer kennt diesen Mann?

Gütersloh (ots) - Verl (FK) - Ende November (25.11./26.11.) wurden in Verl zwei Wohnwagen gestohlen. ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

07.04.2000 – 17:52

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (11) Zeugensuchmeldung

    Nürnberg (ots)

    Am Freitag, 7. April 2000, gegen 13.40 Uhr, befuhr eine 38-Jährige aus dem Landkreis Forchheim mit ihrem Pkw, Marke VW-Golf, die Sigmundstraße auf dem rechten Fahrstreifen in südlicher Richtung.     Zur gleichen Zeit und in gleicher Richtung fuhr auf dem linken Fahrstreifen ein 29-jähriger Kraftfahrer mit seinem Lkw.     Kurz nach Kreuzung mit der Leyher Straße berührten sich die beiden Fahrzeuge seitlich. Der Golf geriet ins Schleudern, wurde auf die Gegenfahrbahn gedrückt und kollidierte dort mit zwei entgegenkommenden Pkw. Die Fahrerinnen dieser beiden Pkw wurden durch den Anstoß leicht verletzt (Prellungen).     An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 12.000 DM.

    Da der genaue Unfallhergang nicht geklärt werden konnte, werden Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, gebeten, sich mit der Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg, Telefonnummer: (0911) 6583 – 163, in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken