Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

03.03.2000 – 09:52

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2) gefälschtem Visum unterwegs

      Nürnberg (ots)

Zwei moldawische Männer im Alter von 50
und 53 Jahren wurden im Nürnberger Stadtteil Gleißbühl einer
Personenkontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass bei
beiden das Visum bereits am 20.12.1999 abgelaufen war.

    Bei der genauen Visumsüberprüfung erkannte man, dass die Visa gefälscht waren. Auf Vorhalt gaben die Männer zu, das jeweilige Visum für 2000 DM im Ausland gekauft zu haben. Auch nach Ablauf ihres //gültigen// Visums wollten sie die BRD nicht verlassen. Da durch das Ausländeramt Abschiebehaftantrag gestellt wurde, werden sie nun zwangsweise nach Moldawien zurückgebracht.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken