Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2)Schwerer Verkehrsunfall

      Nürnberg (ots) - Am 24.01.00, gegen 16.59 Uhr, überquerte
eine 83-jährige Frau eine Fußgängerfurt in Nürnberg in der
Wodanstraße. Laut Zeugenaussagen lief sie schnell, trotz der
Rotlicht zeigenden Fußgängerampel, auf die Fahrbahn. Etwa in der
Hälfte der Fahrbahn wurde sie von einem Pkw erfaßt. Durch den
Anstoß wurde sie schwer verletzt. Nach Auskunft des Notarztes
liegt akute Lebensgefahr vor. Die Frau wurde in ein Krankenhaus
eingeliefert.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: