Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (9) Radfahrerin schwer verletzt

      Nürnberg (ots) - Heute Morgen, kurz vor 11.00 Uhr, befuhr
ein 64-Jähriger mit seinem Pkw Opel-Kadett die
Otto-Bärnreuther-Straße in Nürnberg und wollte nach rechts in
die Karl-Schönleben-Straße in Richtung Messezentrum einbiegen.

    Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer 46-jährigen Radfahrerin, die mit ihrem Fahrrad die Karl-Schönleben-Straße auf dem linken Radweg in Richtung Münchener Straße fuhr. Die Radfahrerin erlitt schwere Verletzungen und musste zur stationären Behandlung in das Südklinikum gebracht werden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: