Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1484) Nach Schlägerei Zeugen gesucht

    Nürnberg (ots) - Am 28.06.2007 ereignete sich im Nürnberger Stadtteil Moorenbrunn eine größere Schlägerei, an der zahlreiche Personen beteiligt waren. Die Nürnberger Kriminalpolizei sucht Zeugen.

    Gegen 17:15 Uhr hielten sich nach bisherigen Ermittlungen mehrere junge Leute auf dem Spielplatz in der Klagenfurter Straße auf. Aus bislang noch nicht bekannten Gründen kam es zwischen mehreren Personen und einem 35-Jährigen zum Streit, in dessen Verlauf der Mann zusammengeschlagen wurde. Er kam in ein Krankenhaus. Die unbekannten Täter flüchteten.

    Die Polizei bittet Zeugen, die die Schlägerei beobachtet haben, sich mit ihr unter der Telefonnummer (0911) 2112 - 3333 in Verbindung zu setzen.

    Bert Rauenbusch/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: