Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-K: 190521-4-K Mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben - Personenfahndung

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras nach einem unbekannten Mann, der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

29.04.2019 – 08:25

Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Kreuzweg/ Alkoholfahrt gestoppt

Coesfeld (ots)

Offensichtlich betrunken hatte sich ein 57-jähriger Dülmener am frühen Montagmorgen (29. April, 1.15 Uhr) auf einem Parkplatz am Kreuzweg in Dülmen ans Steuer seines VW Passat gesetzt und ein auffälliges Rangiermanöver hingelegt. Unter anderem überfuhr er ein (unbepflanztes) Blumenbeet. Bei der Kontrolle entging Polizeibeamten der Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes nicht. Ein Test bestätigte den Verdacht deutlich. Auf der Wache entnahm eine Ärztin dem Dülmener zwei Blutproben. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Den Mann erwartet jetzt ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung