Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

27.12.2018 – 10:55

Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Borkener Straße/ Unter Drogen am Steuer

Coesfeld (ots)

Unter Drogeneinfluss stand der 22-jährige Autofahrer aus Dülmen, den Polizisten am 2. Weihnachtstag um 23.30 Uhr im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Borkener Straße überprüften. Die Beamten veranlassten eine Blutprobe, untersagten die Weiterfahrt und erstatteten Anzeige. Den 22-Jährigen erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, ein Monat Fahrverbot und zwei Punkte in der Flensburger Verkehrssünderdatei. Sollte er bereits wegen einer Drogenfahrt auffällig geworden sein, verdoppelt sich das Bußgeld und das Fahrverbot beträgt drei Monate.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung