Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

19.11.2018 – 15:42

Polizei Coesfeld

POL-COE: Nottuln, Schapdetten, Heller/ Exhibistionist

Coesfeld (ots)

Am Samstag, 17.11.2018 war eine 46-jährige Frau aus Nottuln gegen 11 Uhr in der Schapdettener Bauernschaft Heller unterwegs. Ihr begegnete ein weißer Pkw Fiat mit HSK-Kennzeichen. Der Wagen wendete und als sich die Nottulnerin umsah bemerkte sie, dass der Fahrer im Auto sitzend bei heruntergelassener Hose an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Anschließend fuhr er davon. Er ist ca. 30-40 Jahre alt, ca. 175-180 cm groß und hat kurze Harre. Seine Beine beschreibt die Geschädigte als "sportlich". Hinweise nimmt die Polizei in Dülmen unter der Rufnummer 0 25 94/ 79 30 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung