Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

31.10.2018 – 12:22

Polizei Coesfeld

POL-COE: Lüdinghausen, Hermannstr./Trickdiebstahl

Coesfeld (ots)

Am 31.10.2018, gegen 10.30 Uhr wurde ein 75-jähriger Mann aus Lüdinghausen, am Markt von einem ca. 25-jährigen Mann angesprochen. Der Täter fragte den Mann nach einer Spende. Er hielt ihm ein Klemmbrette vor, auf dem sich der Geschädigte in eine Liste eintragen sollte. Nachdem der Geschädigte eine Spende gegeben und sich in die Liste eingetragen hatte, hielt der Täter das Klemmbrett über die Geldbörse des Geschädigten und entnahm daraus das Scheingeld in Höhe von 1100,- EUR. Danach flüchtete er in Richtung Markt und danach in die Kleine Münsterstraße. Der Geschädigte nahm die Verfolgung des Täters auf, verlor ihn aber aus den Augen. Der Geschädigte beschreibt den Täter wie folgt: männlich, ca. 25 Jahre alt, 175 cm groß, schlank, dunkle kurze Haare, Bart,südländischer Typ, dunkel gekleidet. Hinweise nimmt die Polizei Lüdinghausen unter der Tel.-Nr. 02591/7930 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld