Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

04.09.2018 – 14:32

Polizei Coesfeld

POL-COE: Coesfeld, Münsterstraße
Fahrradbesitzer in Zusammenhang mit einem Handydiebstahl gesucht

POL-COE: Coesfeld, Münsterstraße / Fahrradbesitzer in Zusammenhang mit einem Handydiebstahl gesucht
  • Bild-Infos
  • Download

Coesfeld (ots)

Nach dem Diebstahl eines Handys ließ der vermutliche Täter das abgebildete Fahrrad zurück. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach Zeugen, die Angaben zu dem Besitzer des Fahrrades machen können. Bereits am 23.08.18, gegen 12 Uhr, wurde in Coesfeld, auf dem Gelände einer Tankstelle an der Münsterstraße, einem Kunden sein Handy aus dem Fahrradkorb gestohlen. Der Handybesitzer war kurzfristig im Verkaufsshop der Tankstelle um dort etwas zu besorgen. Als er anschließend zu seinem Fahrrad zurückkehrte, stellte er fest, dass sein Handy nicht mehr im Fahrradkorb lag. Kurz zuvor hatte der Kunde vor ihm den Verkaufsraum verlassen und war in Richtung Cafe Central davon gelaufen. Dieser Kunde hatte vermutlich das abgebildete Fahrrad an der Tankstelle zurück gelassen. Beim derzeitigen Stand der Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass es sich bei dem Fahrradbesitzer um den Dieb des Handys handelt. Er wird wie folgt beschrieben: ca. 30-40 Jahre alt, ca. 185 cm groß, kurze helle Haare, Tattoos an den Oberarmen, bekleidet mit einer grauen Jogginghose, hellem T-Shirt und hellen Turnschuhe. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein schwarz-goldenes Damenrad der Marke Enik mit 3-Gang-Schaltung. Auffällig an dem Rad ist der Schriftzug "Dumm bin ich nicht" auf dem Sattel. Personen, die Angaben zu dem Fahrrad oder dessen Besitzer machen können, werden gebeten sich bei der Polizei in Coesfeld, Tel. 02541/140, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung