Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

15.06.2018 – 15:00

Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Elsa-Brändström-Straße/ Unfallflucht

Coesfeld (ots)

Am Freitag, 15.06.2018 verletzte sich ein 74-jähriger Radfahrer aus Dülmen um 12.30 Uhr leicht bei einer Verkehrsunfallflucht. Der Radfahrer war auf der Elsa-Brändström-Straße in Dülmen in Richtung Lüdinghauser Straße unterwegs und musste wegen der Baustelle am Gelände des ehemaligen Lebensmittelmarktes vom Radweg auf die Fahrbahn ausweichen. Im Gegenverkehr war ein Traktorgespann geparkt. Als der Radfahrer diese Engstelle passierte, näherte sich von vorn ein schwarzer oder dunkelgrüner Wagen und fuhr ebenfalls in die Engstelle ein. Der Radfahrer musste ausweichen, kam dabei zu Fall und verletzte sich leicht. An seinem Fahrrad entstand leichter Sachschaden. Ohne sich weiter zu kümmern setzte der Autofahrer seine Fahrt fort. Hinweise nimmt die Polizei in Dülmen unter der Rufnummer 0 25 94/ 79 30 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung