Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Börnste/ Wohnungseinbruch gescheitert

Coesfeld (ots) - Unbekannte haben am Mittwoch (13. Juni) zwischen 12 und 17.50 Uhr versucht, in ein Einfamilienhaus an der Straße Börnste in Dülmen einzubrechen. Die Täter hatten die Hintereingangstür beschädigt, ehe sie flüchteten. Sachschaden: 700 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Dülmener Polizei zu melden: 02594/7930.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: