Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Hausdülmen
Insgesamt an drei Autos Scheiben eingeschlagen - Zeugen gesucht

Coesfeld (ots) - Insgesamt an drei Autos wurden in der Nacht von Montag auf Dienstag die Scheiben eingeschlagen. Zwei Autos waren in der Straße Perdekamp geparkt, das dritte Auto auf dem Gausepatt. In allen Fällen wurden aus den Fahrzeugen Geldbörsen gestohlen. In einem Fall weiterhin ein IPhone. In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, dass Wertgegenstände nicht in einem Auto liegen gelassen werden sollten. In den vergangenen Wochen wurden mehrere Anzeigen diesbezüglich bei der Polizei zur Anzeige gebracht. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Dülmen, Tel. 02594/7930, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: