Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

05.03.2018 – 14:34

Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Kreuzweg
Scheibe zu Frisörsalon eingeschlagen

Coesfeld (ots)

In der Zeit von Samstag, 03.03.18, 13.30 Uhr, bis Montag, 05.03.18, 07.00 Uhr, warfen unbekannte Täter eine großflächige Scheibe in der Eingangstür zu einem Frisörgeschäft ein. Durch das so entstandene Loch gelangten sie in das Innere des Salons. Das Innere wurde nach Wertgegenständen durchsucht. Zum Diebesgut konnten bei der Anzeigenerstattung keine Angaben gemacht werden. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Dülmen, Tel. 02594/7930, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung