Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Hellweg/ Seitenscheibe eingeschlagen und Portemonnaie entwendet

Coesfeld (ots) - Am Samstag, 20.01.2018, in der Zeit 12.45 - 14.30 Uhr schlug ein bislang unbekannter Täter die Beifahrerfensterscheibe ein und entnahm eine Geldbörse mit Bargeld und Ausweispapieren, die offen in der Mittelkonsole lag. Die Höhe der Beute wurde mit 40 EUR beziffert. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen noch nicht vor. Hinweise nimmt die Polizei in Dülmen entgegen, Telefon 02594/ 7930.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: