Polizei Coesfeld

POL-COE: Coesfeld, Hansestraße/ Alkoholisierter Fahrzeugführer flüchtete von der Unfallstelle

Coesfeld (ots) - Am Freitag, 12.01.2018, 16.15 Uhr fuhr ein 78-jähriger PKW-Fahrer aus Coesfeld auf dem Parkplatz der Firma Trinkgut mit seinem PKW rückwärts aus der Parklücke und touchierte dabei den abgestellten Transporter eines 62-jährigen Letteraners. Anschließend begutachtete er den entstandenen Schaden und gab dem hinzukommenden Geschädigten zu verstehen, keinen Schaden festzustellen. Dann verließ er die Unfallörtlichkeit ohne die erforderlichen Angaben zu hinterlassen.

Den Flüchtigen traf die Polizei alkoholisiert an seiner Wohnanschrift an. Es wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von 700 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: