Polizei Coesfeld

POL-COE: Ascheberg, Herbern, Bernhardstraße
Autofahrer fährt Fußgänger über den Fuß und flüchtet - Zeugen gesucht

Coesfeld (ots) - Am Mittwoch, gegen 17.00 Uhr, beabsichtigte ein 17-jähriger Ascheberger an der Fußgängerbedarfsampel in Höhe der Straße An der Vogelrute die Bernhardstraße zu überqueren. Als er bei Grünlicht auf die Fahrbahn trat, fuhr ihm ein aus Werne kommendes Auto über den Fuß und erfasste ihn am linken Arm. Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Bei dem Auto soll es sich um einen silbernen Kleinwagen mit der Städtekennung Hamm gehandelt haben. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Lüdinghausen, Tel. 02591/7930, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: