Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

17.11.2017 – 08:31

Polizei Coesfeld

POL-COE: Olfen, Birkenallee
Rentner bestohlen - Zeugen gesucht

Coesfeld (ots)

Am Donnerstag, 16.11.17, zwischen 11.00 und 11.30 Uhr, wurde die Gutmütigkeit eines Rentners ausgenutzt. Im Bereich des Friedhofes wurde er von einer ca. 25-jährigen Frau in gebrochenem Deutsch angesprochen und um eine Spende gebeten. Hierzu übergab er der Frau seine Geldbörse. Später stellte er fest, dass neben dem gespendeten Kleingeld, auch weiteres Geld aus seiner Geldbörse fehlte. Die Frau stieg anschließend in ein grünes Auto und fuhr in unbekannte Richtung davon. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Lüdinghausen, Tel. 02591/7930, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld