Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

07.09.2017 – 11:59

Polizei Coesfeld

POL-COE: Coesfeld/ Mehrere Autos aufgebrochen

Coesfeld (ots)

In der Zeit von Dienstag, 05.09.2017 bis Donnerstag, 07.09.2017 brachen Unbekannte in Coesfeld insgesamt 4 Autos auf. Zwischen Dienstagabend und Mittwochnachmittag stahlen sie Werkzeug aus einem an der Borkener Straße abgestellten Kleintransporter eines Bauunternehmens. Mittwochmorgen schlugen sie die Heckscheibe des auf dem Kalksbecker Weg geparkten Seat eines 43-jährigen Coesfelders ein und verschwanden ohne Diebesgut. Im Laufe des Mittwochs schlugen sie die Fahrerscheibe des an der Münsterstraße geparkten BMW eines 25-jährigen Veleners ein und stahlen eine Geldbörse mit Bargeld und Papieren. In der Nacht zu Donnerstag schlugen die Täter auf der Davidstraße zu. Hier war der Firmenwagen eines 22-jährigen Coesfelders Objekt der Begierde. Zum Diebesgut konnten noch keine Angaben erfolgen. Hinweise nimmt die Polizei in Coesfeld unter der Rufnummer 0 25 41/ 1 40 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung