Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

06.09.2017 – 13:24

Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Hiddingsel, Elvert, Dortmund-Ems-Kanal/ Streit eskaliert

Coesfeld (ots)

Am Montag, 04.09.2017 gegen 20 Uhr geriet ein 53-jähriger Dülmener in Hiddingsel am Kanal mit zwei jungen Männern auf einem Motorrad in Streit. Nachdem man sich zunächst lautstark über das Motorradfahren auf dem Fußweg an der alten Fahrt gestritten hatte, fuhren die beiden jungen Männer auf dem Motorrad weiter. Kurz darauf kamen sie mit Knüppeln bewaffnet wieder und schlugen auf den Dülmener ein. Als dessen Begleiterin und ein Spaziergänger zu Hilfe kamen, flüchteten die Schläger mit ihrem Motorrad. Polizisten konnten die beiden im Rahmen der Fahndung noch sehen, hatten aber mit ihrem Streifenwagen gegen das Geländemotorrad keine Chance. Bei den Schlägern handelt es sich um zwei ca. 20-Jährige von kräftiger Statur mit blondem Kurzhaarschnitt. Sie trugen dunkle Trainingshosen und ein schwarzes bzw. blaues T-Shirt. Das Motorrad wird als helle "Crossmaschine" mit lautem, knatterndem Motorengeräusch beschrieben. Hinweise nimmt die Polizei in Dülmen unter der Rufnummer 0 25 94/ 79 30 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell