Polizei Coesfeld

POL-COE: Billerbeck, Coesfelder Straße/ Betrunken gegen Brückengeländer gefahren und geflüchtet

Coesfeld (ots) - Am Mittwoch, 26.07.2017 um 14.23 Uhr fuhr ein 35-jähriger Autofahrer aus Billerbeck mit seinem Nissan gegen ein Brückengeländer an der Coesfelder Straße in Billerbeck und flüchtete. Das Brückengeländer wurde dabei beschädigt. Dank eines Zeugenhinweises konnte die Polizei das stark beschädigte Unfallauto in einer Tiefgarage und anschließend den Unfallfahrer in der Fußgängerzone finden. Bei dem alkoholisierten Billerbecker veranlassten die Polizisten eine Blutprobe und stellten seinen Führerschein sicher.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: