Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

09.07.2017 – 17:51

Polizei Coesfeld

POL-COE: E-Bike-Fahrer stürzt in einen Straßengraben und verstirbt

Coesfeld (ots)

Am Sonntag, 09.07.2017, 15.10 Uhr, wurde die Polizei darüber informiert, dass in Nordkirchen-Capelle, Sandstraße, ein E-Bike-Fahrer, der in Richtung Capelle unterwegs war, in den Straßengraben geraten war. Der E-Bike-Fahrer, ein 74 Jahre alter Mann aus Selm, verstarb trotz Reanimation durch einen Notarzt noch an der Unfallstelle. Erste Ermittlungen ergaben, dass der Sturz vermutlich nicht ursächlich für den Tod des Radfahrers war. Hinweise auf ein Fremdverschulden konnten am Unfallort nicht erlangt werden. Für die Zeitdauer der Unfallaufnahme (ca. 90 Minuten) war die Sandstraße gesperrt. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung