Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

15.05.2017 – 12:04

Polizei Coesfeld

POL-COE: Coesfeld, B 474
Betrunkener Autofahrer aufgrund einer aufmerksamen Zeugin gestoppt

Coesfeld (ots)

Am Freitag, 13.05.17, gegen 22.25 Uhr, meldete sich eine Zeugin telefonisch bei der Polizei, weil sie vermutete, dass der vor ihr fahrende Autofahrer betrunken ist. Der Autofahrer, ein 39-jähriger Mann aus Gescher, konnte aufgrund ihrer Angaben angehalten werden. In seiner Atemluft wurde Alkoholgeruch festgestellt. Er gab zu Alkohol getrunken zu haben. Er wurde zur Polizeiwache gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung