Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

22.01.2017 – 07:15

Polizei Coesfeld

POL-COE: Senden, Adlerweg, Verstoß gegen das Waffengesetz

Coesfeld (ots)

Am 21.01.2017 (Sa), 12:20 Uhr informierte ein Zeuge die Polizei, da er Schüsse vernommen haben wollte. Bei der Überprüfung stellten Polizeibeamte fest, dass ein 20-jähriger Mann aus Senden mit einem Luftgewehr auf eine Zielscheibe geschossen hatte. Der Schütze war nicht im Besitz eines Waffenscheins und hatte auch keinen Eigentumsnachweis über die Waffe. Die Waffe wurde sichergestellt, Personen oder Tiere kamen nicht zu Schaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung