Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

22.01.2017 – 06:25

Polizei Coesfeld

POL-COE: Nottuln, Beisenbusch, Randalierer verbringt die Nacht im Polizeigewahrsam

Coesfeld (ots)

Ein 24 jähriger Nottulner randalierte am 22.01.2017 (So), um 01:19 Uhr zunächst in einem Fastfood-Restaurant. Er schmiss mit Inventar um sich. Später verließ er das Restaurant und kletterte über den Zaun eines dort ansässigen Reisemobilhandels. Hier löste er den Alarm aus. Auf dem Gelände kletterte er auf ein dortiges Wohnmobil der Außenausstellung. Ob am Wohnmobil ein Schaden entstand, kann zurzeit nicht gesagt werden. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellten die Beamten fest, dass der Mann stark alkoholisiert war, zudem beleidigte er die Beamten. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, der Beschuldigte wurde zur Ausnüchterung und Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld
Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld