Polizei Coesfeld

POL-COE: Coesfeld, Walkenbrückenstraße/ Zuwanderer nach Tritt in Rücken schwer verletzt

Coesfeld (ots) - Am Neujahrsmorgen 2017 um 00.32 Uhr beobachteten Zeugen, wie ein männlicher Unbekannter einem Zuwanderer in den Rücken trat. Dieser ging bewusstlos zu Boden und wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Eine genauere Täterbeschreibung liegt nicht vor. Das Opfer konnte noch nicht befragt werden. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Hinweise nimmt die Polizei in Coesfeld unter der Rufnummer 0 25 41/ 1 40 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: