Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Coesfeld mehr verpassen.

23.09.2016 – 20:37

Polizei Coesfeld

POL-COE: Verkehrsunfall mit einer schwerst
sowie 3 schwer verletzten Personen Olfen, Birkenallee Fr.: 23.09.16, 17.38 Uhr

Coesfeld (ots)

Ein Pkw-Fahrer aus Ascheberg befuhr mit einem Pkw die Birkenallee in Richtung Lüdinghausen. Ausgangs einer Linkskurve stieß er frontal mit einem entgegenkommenden PKW zusammen, der von einem 31jährigen Olfener geführt wurde. Hierdurch wurde der Ascheberger in seinem Pkw eingeklemmt und musste durch die Olfener Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack schwerst verletzt geborgen werden. Im Fahrzeug des Olfeners befanden sich noch eine 31jährige und 57jährige Mitfahrerin ebenfalls aus Olfen, die schwer verletzt wurden. Der Ascheberger Pkw-Fahrer wurde durch einen Rettungshubschrauber einer Spezialklinik zugeführt. Die verletzten Olfener wurden nach notärztlicher Betreuung durch Rettungswagen in verschiedene Krankenhäuser gebracht.

Während der Rettungsarbeiten musste die Birkenallee für 2 Stunden komplett gesperrt werden.

eingesetzte Kräfte:

   - 3 Fustkw.
   - 3 RTW
   - 1 NEF, 1 RTH 

Schaden: noch nicht bekannt

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell