PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Coesfeld mehr verpassen.

03.09.2016 – 07:36

Polizei Coesfeld

POL-COE: Lüdinghausen, Langenbrückenstraße, Einbruch in ein Telefongeschäft

Coesfeld (ots)

Heute Nacht (03.09.2016)gegen 03.30 Uhr schlug ein bisher unbekannter Täter die Scheibe der Eingangstür eines Telefongeschäftes in Lüdinghausen ein. Anschließend betraten drei Personen das Geschäft und entwendeten insgesamt mindestens 18 Tablets und Smartphones. Anschließend fuhren die Täter in einem dunklen Pkw, Marke vermutlich Audi oder BMW, vom Tatort in Richtung Bahnhofstraße davon. Am Tatort konnten umfangreiche Spuren festgestellt werden. Durch die Täter wurde ein Schere (ähnlich Geflügelschere)und ein Vorschlaghammer zurückgelassen. Der Gesamtschaden kann noch nicht beziffert werden.

Die Täter können wie folgt beschrieben werden:

   1) komplett dunkel gekleidet, schwarzes Kapuzenshirt mit kurzem, 
      weißem Querstreifen am oberen Rücken und langem, durchgehenden 
      weißen Querstreifen am unteren Rücken, dunkle Hose, dunkle 
      Schuhe mit heller Sohle 

2)dunkle Hose, rote Sportjacke mit hellen Einsätzen an beiden Armen, dunkles Basecap mit hellem Emblem am Hinterkopf, maskiert mit einem weißen Gesichtstuch, hellgrüne Schuhe mit heller Sohle

3)dunkelrote Hose mit hellem Gürtel, dunkles Kapuzenshirt, schwarze Schuhe mit heller Sohle

Hinweise an die Polizei in Coesfeld, Telefon 02541-140

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell