Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

22.08.2015 – 02:42

Polizei Coesfeld

POL-COE: Lüdinghausen, Selmer Straße/ Trunkenheitsfahrt

Coesfeld (ots)

Am 21.08.15, um 22.30 Uhr, befuhr ein 51jähriger PKW-Fahrer aus Dorsten die Seppenrader Straße in Richtung Lüdinghausen. Als er die Fahrt auffällig verlangsamte, abrupt abbremste und anschließend weiterfuhr, überholte ihn ein PKW-Fahrer aus Lüdinghausen. Das nahm der 51jährige wiederum zum Anlass, seinerseits dicht aufzufahren und die Lichthupe zu betätigen. Der Lüdinghauser fuhr rechts ran. Nach dem Passieren des 51jährigen, folgte er ihm und verständigte die Polizei. Die eingesetzten Beamten konnte den Dorstener in Selm anhalten. Während der Überprüfung stellte sie deutlichen Alkoholgeruch fest. Da ein durchgeführter Alco-Test positiv verlief, wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung