Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

08.07.2015 – 12:24

Polizei Coesfeld

POL-COE: Billerbeck, Verkehrsunfallflucht/Zeugen gesucht

Coesfeld (ots)

Am Dienstag, 30.06.2015, gegen 06:40 Uhr, kam es auf der Landstraße 506 in der Bauernschaft Temming in Höhe der Biogasanlage zu einem Verkehrsdelikt.

Der Fahrer eines silbernen Daimlers, der in Richtung Billerbeck fuhr, musste stark abbremsen, da aus der Zufahrt der Biogasanlage ein Pkw kam und ihm die Vorfahrt nahm.

Der Daimler wurde hierbei durch einen Leitpfosten beschädigt, als er beim Abbremsen er von der Fahrbahn abkam.

Beim gesuchten Pkw soll es sich um einen dunkelgrauen Fiat Kastenwagen mit dem Emblem (hinten rechts Zahnkranz) eines Lohnunternehmens gehandelt haben.

Hinweise auf den Verursacher bitte an die Polizei in Coesfeld, Telefon 02541-140

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld