Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen Merfeld, Lavesumer Straße/ Trunkenheitsfahrt

Coesfeld (ots) - Am 01.05.15, um 18.48 Uhr, befuhr ein 56- jähriger Autofahrer aus Merfeld die K 44 und wendete an der Einmündung zum Wirtschaftsweg 615. Hierbei brach das Heck seines Fahrzeugs aus und er prallte gegen einen Steinmauer. Anschließend flüchtete er von der Unfallstelle. Zeugen beobachteten den Vorfall und informierten die Polizei. Der Unfallflüchtige konnte an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Da er unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf 5.500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: