Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

30.03.2015 – 10:39

Polizei Coesfeld

POL-COE: Hausdülmen, Mühlenbrok/ Verkehrsunfallflucht

Coesfeld (ots)

Am Samstag, dem 28.03.2015 verursachte eine 27-Jähriger Autofahrerin aus Dülmen unter dem Einfluss alkoholischer Getränke und Betäubungsmittel einen Verkehrsunfall und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, konnte aber von der informierten Polizei ermittelt werden. Das Auto einer 58-Jährigen Fahrerin aus Dülmen wurde beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auch einen Wert von 3500 Euro. Der 27-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung