Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Fahrradfahrer flüchtet verletzt vom Unfallort

Coesfeld (ots) - Samstag, 07.03.2015, 00:33 Uhr, 48249 Dülmen, Stockhover Weg 36

Ein bislang unbekannter Radfahrer fuhr mit seinem Fahrrad auf dem Stockhover Weg in Dülmen. Aus ungeklärter Ursache schwenkte er nach rechts gegen einen geparkten Pkw und kollidiert mit dem Außenspiegel und dem vorderen linken Kotflügel des Pkw. Bei dem Anprall verletzte sich der Mann leicht. Er setzte sich kurze Zeit auf die Motorhaube des Pkw, wo er vom einem Zeugen angesprochen wurde. Als dieser die Polizei informieren wollte, flüchtet der Mann zu Fuß und ließ sein Fahrrad am Tatort zurück. Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang negativ. Beschreibung: männliche Person, 180 cm groß schlank, 30-35 Jahre alt, kurze schwarze Haare mit Geheimmratsecken.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: