Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

28.01.2015 – 11:37

Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Auf der Höhe
Nachtrag zum Einbruch

Coesfeld (ots)

Aktuelle meldete sich ein Zeuge, der zwei verdächtige Männer in Tatortnähe sah. Sie gingen von der Coesfelder Straße kommend, in Richtung August-Brust-Straße und werden wie folgt beschrieben: ca. 25 Jahre alt, kurze dunkle Haare. Ein Mann trug eine Sporttasche. Der andere Mann trug eine auffällig helle Blousonjacke mit dunklen Streifen auf den Ärmeln Es ist wahrscheinlich, dass sie mit einem Auto angereist waren. Hinweise nimmt die Polizei in Dülmen entgegen, Tel.: 02594/7930.

Am 26.01.15, zwischen 06.00 Uhr und 20.30 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam durch die Haustür in eine Doppelhaushälfte ein. Sie durchsuchten Räume und Schränke. Bei der Anzeigenaufnahme konnten noch keine Angaben zum möglichen Diebesgut gemacht werden. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf 200,- Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Dülmen entgegen, Tel.: 02594/7930.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung