Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

01.09.2014 – 09:58

Polizei Coesfeld

POL-COE: Nottuln Appelhülsener Straße/ Versuchter Einbruch

Coesfeld (ots)

Am 31.08.14, um 19.48 Uhr, schlugen drei 8; 12 und 13-jährige Jungen aus Nottuln die Glasscheibe der Eingangstür eines Lottoladens mit einem Pflasterstein ein. Die Kinder wurden von einem Zeugen beobachtet und konnten bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Nach der Personalienfeststellung brachten die Beamten die Kinder nach Hause und übergaben sie ihren Erziehungsberechtigten. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf 5.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld