Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Münsterstraße/ Sachbeschädigung

Coesfeld (ots) - Am 10.08.14, um 20.40 Uhr, beschädigte ein 34- jähriger Dülmener die Zylinderschlösser mehrerer Wohnungstüren eines Mehrfamilienhauses durch Verkleben mit Sekundenkleber. Während der Anzeigenaufnahme bewarf er den Streifenwagen der eingesetzten Polizeibeamten mit Eiern, Tomaten, Gurken und Fleischsalat. Der angerichtete Gesamtschaden wird mit 350,- Euro angegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: