Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

04.08.2014 – 08:07

Polizei Coesfeld

POL-COE: Nottuln, Schapdettener Straße - Auto prallt gegen Mauer

Coesfeld (ots)

Am Sonntag, gegen 18:30 Uhr, befuhr ein unbekannter Fahrzeugführer die B 525 von Appelhülsen in Richtung Nottuln-Ortsmitte. Beim Verlassen des Kreisverkehrs mit der Schapdettener Straße kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Mauer und ein Geländer am Vorgarten eines Restaurants. Anschließend entfernte er sich jedoch unerlaubt von der Unfallstelle. Der Wagen muss im Frontbereich stark beschädigt sein. Es entstand ein Schaden von rund 1000 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Dülmen, Telefon: 02594-7930.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung