Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Verrauchter Treppenaufgang in Mehrfamilienhaus

Mönchengladbach-Dahl, 12.01.2019, 20:40 Uhr, Brunnenstraße (ots) - Am Abend wurde die Feuerwehr zu einem ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

01.08.2014 – 08:24

Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Lüdinghauser Straße - Fahrradfahrer stürzt nach Beinahe-Kollision

Coesfeld (ots)

Am Donnerstag, gegen 15:50 Uhr, befuhr ein 41-jähriger Autofahrer aus Dülmen die Lüdinghauser Straße. Beim Rechtsvorbeifahren an einem haltenden Pkw touchierte er fast einen in gleicher Richtung fahrenden 54-jährigen Radfahrer aus Dülmmen. Dieser wich nach rechts aus und stieß dabei gegen den Bordstein. Der Radler stürzte und verletzte sich dabei leicht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung