Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

11.04.2014 – 07:46

Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Baumschulenweg - Fahrradiebe werfen Räder ins Gebüsch

Coesfeld (ots)

Am Donnerstag, gegen 21:40 Uhr, beobachtete ein Zeuge zwei verdächtige Männer, die zwei Fahrräder trugen. Als dies die Männer bemerkten, warfen sie die Räder in ein Gebüsch. Anschließend flüchteten die Täter stadtauswärts. Personenbeschreibungen:

   - beide männlich
   - 180-185 cm groß
   - einer schlank, dunkle Haare, dunkle Bekleidung
   - der andere korpulent, dunkle Haare mit Halbglatze
   - war etwa 40 Jahre alt. 

Die Fahrräder wurden sichergestellt. Vermutlich wurden diese im Bereich des Bahnhofs entwendet (Damenrad Mc Kenzie und Trekkingrad Mc Kenzie Sportline). Hinweise bitte an die Polizei Dülmen, Telefon: 7930.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld
Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld