Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-HST: Öffentlichkeitsfahndung nach einem 27-jährigen Mann

Stralsund (ots) - Bereits seit dem 17.02.2019 gilt der 27-jährige Richard Kögler aus Dresden als vermisst. Er ...

29.03.2014 – 18:50

Polizei Coesfeld

POL-COE: Verkehrsunfall mit Personenschaden Billerbeck, Hamern, L 577

Coesfeld (ots)

Sa., 29.03.2014, 16:25 Uhr;

Ein 23-jähriger Mann aus Rosendahl befuhr in einer Gruppe von Kradfahrern die L 577 von Billerbeck kommend in Fahrtrichtung Rosendahl-Osterwick. Ausgangs einer Linkskurve geriet der Mann allein ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Straßengraben überschlug er sich. Durch den Aufprall wurde der Kradfahrer schwer verletzt und später mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht. Am Kraftrad entstand Totalschaden (geschätzt ca. 3300 Euro). Die Straße war zur Bergung und Unfallaufnahme zeitweise gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung