Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Verkehrsunfall mit 9 verletzten Personen auf der A31

Bottrop (ots) - Am Abend kam es gegen 18:20 Uhr auf der A31 in Bottrop zu einem Verkehrsunfall. In ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

26.03.2014 – 14:45

Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen-Buldern, Max-Planck-Straße - 12-jährigen Jungen angefahren

Coesfeld (ots)

Am Mittwoch, gegen 07:25 Uhr, fuhr ein 12-jähriger Junge mit seinem Cityroller die Max-Planck-Straße ortsauswärts. In Höhe der Unterführung kam ihm ein Auto entgegen und streifte ihm am Bein. Der Junge kam zu Fall und verletzte sich leicht. Der Autofahrer entfernte sich jedoch unerlaubt von der Unfallstelle. Nach Angaben des Jungen handelte es sich bei dem flüchtigen Auto um einen silber-grün-roten VW. Hinweise hierzu erbittet die Polizei Dülmen, Telefon: 02594-7930.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung