Polizei Coesfeld

POL-COE: Senden, Hagenkamp - Renitenter Hundehalter gesucht

Coesfeld (ots) - Angegriffen und verletzt wurde am Mittwoch, gegen 20:30 Uhr, ein 66-jähriger Sendener. Dieser setzte sich gegen einen freilaufenden Hund zu Wehr, der ihn anknurrte. Der Mann nahm einen Stock vom Boden auf und warf ihn in Richtung des Hundes. Dieser entfernte sich darauf hin. Der Hundehalter war nicht in der Nähe. Über die Steverbrücke kam dann doch noch der Hundehalter. Dieser beschimpfte und beleidigte den Spaziergänger. Dann würgte er ihn. Der Sendener ging zu Boden und verletzte sich dabei. Anschließend entfernte sich der Unbekannte. Beschreibung:

   - männlich
   - 35 - 40 Jahre alt
   - 180 cm groß
   - schlank 

Der Hund hatte eine Schulterhöhe von circa 50 cm, war grau-braun mit langer Rute. Hinweise erbittet die Polizei Lüdinghausen, Telefon: 02591-7930.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: