Polizeiinspektion Lüneburg

POL-LG: ++ Rad bleibt nach Sturz zurück - Polizei sucht Eigentümer eines Damenrads - bitte melden! ++

Lüneburg (ots) - Lüneburg - Rad bleibt nach Sturz zurück - Polizei sucht Eigentümer eines Damenrads - bitte melden!

Den vermutlich jugendlichen Eigentümer eines Damenfahrrads sucht die Polizei nach einem Fahrradsturz am Wochenende 23./24.09.17 im Alter Hessenweg. Ein junger Mann war mit dem Fahrrad alleinbeteiligt gestürzt. Da der junge Lüneburg sich dabei leicht verletzte, liess er in Absprache mit Anwohnern das Fahrrad auf einem Grundstück zurück und wollte dieses in den nächsten Tagen abholen. Die Anwohner baten in der Folge die Polizei um Hilfe, so dass sich der Drahtesel nun bei der Polizei in Lüneburg befindet. Die Beamten bitten nun den Eigentümer, das Damenrad bei der Polizeiwache in Lüneburg abzuholen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg
Pressestelle
Kai Richter
Telefon: 04131/8306-2324 o. Mobil 01520 9348855
E-Mail: pressestelle@pi-lg.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdlg/lueneburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Lüneburg

Das könnte Sie auch interessieren: