Polizeiinspektion Lüneburg

POL-LG: ++ Landkreis Lüneburg - Geschwindigkeitskontrolle - 3 Monate Fahrverbot für Raserin ++

Lüneburg (ots) - Landkreis Lüneburg - Geschwindigkeitskontrolle - 3 Monate Fahrverbot für Raserin

Ein Kind saß hinten im Auto, als eine 37-Jährige am 21.07.16 im Rahmen einer Geschwindigkeitskontrolle mit 177 km/h auf der K 29 zwischen Brietlingen und Scharnebeck von der Polizei gemessen wurde. Die Kontrolle hatte zwischen 19.30 und 21.00 Uhr stattgefunden. Insgesamt waren 5 Autofahrer zu schnell unterwegs. Die 37-jährige VW-Fahrerin hat mit einem 3-monatigen Fahrverbot, 2 Punkten und einem "saftigen" Bußgeld von ca. 1.200 Euro zu rechnen. Auf der K 10 in der Gemarkung Oerzen war zuvor von 16.00 bis 18.00 Uhr eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt worden. 9 Autofahrer waren hier zu schnell unterwegs. Der Schnellste, ein 43 Jahre alter Mann, wurde mit 139 km/h statt der erlaubten 100 km/h gemessen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg
Pressestelle
Antje Freudenberg
Telefon: 04131-8306-2515
Mobil: 015209348988
E-Mail: antje.freudenberg@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdlg/lueneburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Lüneburg

Das könnte Sie auch interessieren: