Polizeiinspektion Lüneburg

POL-LG: ++ Lüchow-Dannenberg, Seerau bei Hitzacker (Elbe) - Brand in Strohscheune ++ Traktoren und Rundballen verbrennen ++

Brennende Scheune in Seerau bei Hitzacker (Elbe)

Lüneburg (ots) - Am 08.07.16, gegen 09.45 Uhr, wurde der Feuerwehr der Brand auf einem Gehöft in Seerau gemeldet. Der Brand war in einer Scheune ausgebrochen, in der neben ca. 100 Rundballen Stroh und diversen Quarderballen auch landwirtschaftliches Gerät lagerte und vier Traktoren standen. Dem Eigentümer gelang es noch zwei Traktoren aus der Halle zu fahren, der Rest der in der Halle befindlichen Fahrzeuge und Gegenstände wurden jedoch Opfer der Flammen.

In der Halle befand sich ein 5.000 l fassender Tank mit Dieselkraftstoff. Der Tank konnte von der Feuerwehr jedoch ausreichend gekühlt werden, so dass eine Explosionsgefahr verhindert werden konnte.

Nach ca. 1 ½ Stunden hatte die Feuerwehr den Brand gelöscht. Personen waren nicht verletzt worden.

Wie es zu dem Brand gekommen ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch vollkommen unklar. Die Schadenshöhe kann bisher nur ungenau, jedoch mindestens auf mehrere zehntausend Euro beziffert werden.

Die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache dauern an.

++ Ein Foto kann unter www.polizeipresse.de herunter geladen werden. ++

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg
Pressestelle
Antje Freudenberg
Telefon: 04131-8306-2515
Mobil: 01520-9348988
E-Mail: antje.freudenberg@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdlg/lueneburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Lüneburg

Das könnte Sie auch interessieren: