Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Lüneburg

23.10.2015 – 09:50

Polizeiinspektion Lüneburg

POL-LG: ++ Polizei & Feuerwehr suchen nach vermisstem Senior ++ 77-Jähriger nach Veranstaltung verschwunden ++ Suchmaßnahmen dauern an ++

Lüneburg (ots)

++ Polizei & Feuerwehr suchen nach vermisstem Senior ++ 77-Jähriger nach Veranstaltung verschwunden ++ Suchmaßnahmen dauern an ++

Landkreis Uelzen - Bad Bevensen/Dahlenburg

Nach einem vermissten 77-Jährigen suchen Polizei & Feuerwehr seit den späten Abendstunden des 22.10.15 im Raum Bad Bevensen. Der 77-jährige Johann S. hatte in den frühen Abendstunden eine kirchliche Veranstaltung in der Kirche von Bad Bevensen besucht und wollte gegen 18:00 Uhr im Anschluss mit seinem Pkw in Richtung Dahlenburg (Landkreis Lüneburg) nach Hause fahren.

Den Pkw des Seniors fanden die Beamten auf dem Parkplatz der Jod-Sole-Therme in Bad Bevensen. Vom 77-Jährige fehlt jedoch jede Spur, so dass in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr und dem DRK noch in den Abend- und Nachtstunden die Suchmaßnahmen ausgeweitet wurden.

Johann S. ist leicht dement, manchmal orientierungslos und humpelt leicht. Er wird wie folgt beschrieben:

   - 165-170 cm
   - normale Statur
   - weiße, kurze Haare
   - Brille
   - weißer-cremefarbener Anorak
   - blaue Jeans
   - kleine, braune Männerhandtasche 

Die Suchmaßnahmen auch mit einem Polizeihubschrauber werden am heutigen Tage fortgesetzt.

Hinweise nimmt die Polizei Bad Bevensen, Tel. 05821-98781-0, oder Uelzen, Tel. 0581-930-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg
Pressestelle
Kai Richter
Telefon: 04131/8306-2324 o. Mobil 01520 9348855
E-Mail: kai.richter@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdlg/lueneburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg, übermittelt durch news aktuell