Polizeiinspektion Lüneburg

POL-LG: ++ Schützenhaus brennt komplett aus ++ Schüsse in Wohnhaus ++

Brand des leer stehenden Schützenhauses in Dannenberg

Lüneburg (ots) - Dannenberg - Schützenhaus brennt komplett aus

In den frühen Morgenstunden des 27.09.15 geriet aus bislang unbekannter Ursache das momentan leer stehende Schützenhaus in der Lüchower Straße in Brand. Gegen 05.30 Uhr gingen mehrere Anrufe ein, worauf mehrere Feuerwehren ungehend ausrückten. Bei Eintreffen der Wehren stand bereits der gesamte Dachstuhl des Gebäudes in Flammen. Mit rund 100 Kameraden lösche die Feuerwehr über mehrere Stunden, konnte jedoch nicht verhindern, dass das Gebäude zum Schluss im Vollbrand stand. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Schaden auf rund 290.000 Euro. Die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache dauern an. Es gab keine Verletzten bei dem Brand.

++Ein Foto kann unter www.polizeipresse.de herunter geladen werden. ++

Lüneburg - Schüsse in Wohnhaus

Am 26.09.15, gegen 20.50 Uhr, wurde von einem Mieter eines Hauses in der Kurt-Schumacher-Straße mitgeteilt, dass er aus der über ihm im Haus befindlichen Wohnung Schüsse gehört habe. Zudem soll der 70-jährige Vermieter, der über ihm wohne, dem Mieter mit dem Leben bedroht haben. Die Polizei rückte mit sämtlichen Einsatzkräften aus und hatte kurz darauf das Haus umstellt. Der 17 Jahre alte Mieter, sowie zwei Zeugen, war bereits aus dem Haus geflüchtet. Das SEK aus Hannover wurde angefordert, doch letztendlich konnte der Vermieter, der zwischendurch aus dem Haus in seinen Garten trat, von Einsatzkräften der Polizei überwältigt werden. Der 70-jährige wurde dem psychiatrischen Klinikum Lüneburg zugeführt und verblieb dort zur ärztlichen Behandlung. Bei der anschließenden Durchsuchung des Hauses wurden u.a. ein Schreckschussrevolver und zwei Luftgewehre aufgefunden und sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg
Pressestelle
Antje Freudenberg
Telefon: 04131-8306-2515
Mobil: 01520-9348988
Mobil: 015209348988
E-Mail: antje.freudenberg@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdlg/lueneburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Lüneburg

Das könnte Sie auch interessieren: