Polizeiinspektion Lüneburg

POL-LG: ++ Brand in privater Fahrzeughalle ++ hoher Sachschaden an mehreren hochwertigen Fahrzeugen ++ Motorrad als Brandverursacher ++ Ermittlungen dauern an ++

Lüneburg (ots) - Lüchow-Dannenberg ++ Brand in privater Fahrzeughalle ++ hoher Sachschaden an mehreren hochwertigen Fahrzeugen ++ Motorrad als Brandverursacher ++ Ermittlungen dauern an ++

Dannenberg, OT. Streetz

Zu einem Brand mit erheblichen Sachschaden kam es in den Nachmittagsstunden des 30.03.14 in einer Fahrzeughalle im Kiefernweg im Ortsteil Streetz. Ein in der ca. 60x20m² großen Halle abgestelltes Motorrad war gegen 14:45 Uhr aus ungeklärter Ursache in Brand geraten, so dass das Feuer auf eine Innenwand sowie die Halle übergriff. Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Dannenberg und Streetz löschten den Brand. Parallel schoben der Eigentümer sowie weitere Personen acht zum Teil hochwertige Fahrzeuge aus der Halle. An den Fahrzeugen, Pkw Mercedes SL und 300 Cabrio, Porsche, VW Käfer, Triumph Cabrio und Motorrädern entstand zum Teil hoher Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Darüber hinaus entstand ein Sachschaden an der Hallenkonstruktion. Dieser wird auf gut 30.000 Euro geschätzt. Insgesamt beläuft sich der Sachschaden im sechsstelligen Eurobereich. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg
Pressestelle
Kai Richter
Telefon: 04131/29-2324 o. Mobil 01520 9348855
E-Mail: kai.richter@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdlg/lueneburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Lüneburg

Das könnte Sie auch interessieren: