Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

28.12.2018 – 17:21

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person in Fredenbeck - Polizei sucht Zeugen

POL-STD: Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person in Fredenbeck - Polizei sucht Zeugen
  • Bild-Infos
  • Download

Szade (ots)

Am Freitag, 28.12.2018, gegen 15:20 Uhr, befuhr ein 57jähriger Fredenbecker mit seinem PKW die Kreisstraße 1 aus Fredenbeck kommend in Richtung Schwinge.

Er übersah dabei einen vor ihm fahrenden Traktor, dessen Anhänger mit Buschwerk vollgeladen war und fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf.

Durch den Aufprall wurde der PKW total beschädigt. Auch am Anhänger entstand erheblicher Sachschaden.

Der Gesamtschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

Der 46jährige Traktorfahrer aus Kranenburg wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Elbeklinikum eingeliefert.

Nach Angaben des PKW-Fahrers soll am Anhänger die rückwärtige Beleuchtung trotz des Nieselregens und der beginnenden Dämmerung nicht in Betrieb gewesen sein.

Die Polizeistation Fredenbeck, Tel. 04149 / 933970, sucht Zeugen die den Traktor vor dem Zusammenstoß gesehen haben und etwas zum Zustand der Beleuchtung sagen können.

Fotos in der digitalen Pressemappe der Polizeiinspektion Stade

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stade
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung