Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Unbekannte entwenden Motorroller in Buxtehude

Stade (ots) - Unbekannte Diebe haben in der Zeit von Sonntag, den 05.08., 22:00 h bis Montag, den 06.08., 22:00 h in Buxtehude an der Nordseite des Bahnhofs vom dortigen Parkplatz für Krafträder den Motoroller eines 23-jährigen Buxtehuders geknackt und entwendet.

Bei dem Roller handelt es sich um einen mattschwarzer Piaggio C45 mit dem Kennzeichen 343 NCP. Der Roller hat rote Streifenaufkleber und eine Transportbox hinten.

Der Wert des Fahrzeuges wird auf ca. mehrere hundert Euro geschätzt.

Hinweise auf den oder die Diebe und den Verbleib des Rollers bitte an das Polizeikommissariat Buxtehude unter 04161-647115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stade

Das könnte Sie auch interessieren: